1983 Gründung der Thermotraffic GmbH durch Heinrich Peter Loos als geschäftsführender Gesellschafter
1984 Start des Unternehmens (1. Sitz Halle/Westfalen); Eröffnung Niederlassungen Oldenburg (jetzt Bremerhaven) und Niederlassung Gelsenkirchen
1987 Eröffnung Niederlassung Hamburg und Gründung Thermotraffic Holland B.V. in Rotterdam, Geschäftsführer Peter Kraan bis zum Eintritt in den Ruhestand im Dezember 2011
1989 Heinrich Peter Loos verkauft seine Geschäftsanteile an Nichirei Corp., Tokyo und ist bis zum Eintritt in den Ruhestand im Juni 2009 als CEO für alle Gesellschaften der Thermotraffic-Gruppe in Europa tätig
1990 Eröffnung Thermotraffic Holland B.V.-Niederlassung Venlo und Thermotraffic GmbH-Niederlassung München
1992 Übernahme der Extenso B.V., Seehafenspedition der Eurofrigo durch Thermotraffic Holland B.V., Rotterdam
1993 Eröffnung Thermotraffic GmbH-UK Representative Office Dover (jetzt Bedford)
1994 Umzug der Thermotraffic Holland B.V., Rotterdam, in Büros des neuen Eurofrigo-Komplexes (mit Zollgrenzkontrollstelle und Veterinär) im Distripark Eemhaven in Rotterdam
2001 Aufbau einer Container-Trucking-Abteilung bei Thermotraffic Holland B.V.
2004 Gründung Thermotraffic Belgium in Antwerpen durch Thermotraffic Holland B.V.; Eröffnung Thermotraffic GmbH-Betriebsstätte in Groß Ippener
2009 Eröffnung French Representative Office in St. Laurent Blangy/Arras
2012 Eröffnung Thermotraffic GmbH-Niederlassung im neuen Tiefwasserhafen Wilhelmshaven
2014 Aufbau eines Pharma-Competence-Centers bei Thermotraffic GmbH in Gelsenkirchen; Eröffnung der Niederlassung Thermotraffic UK Ltd. in Rainham durch Thermotraffic Holland B.V.
2015 Eröffnung Thermotraffic GmbH-Niederlassungen Barcelona (ES), Groß-Gerau und Mailand (IT)
2018 Eröffnung Thermotraffic GmbH-Niederlassung Warschau (PL)